moralinsauer

Position in der Topliste: 624 - Kategorien: + hinzufügen
  • "Moralinsauer" eine abwertende Bezeichnung für übertrieben kleinliche, bornierte oder veraltete moralische Urteile. Jemand, der zuviel "Moralin" im Blut hat, ist ein kleinkarierter (und tendenziell erzreaktionärer) Prinzipienreiter, der bei jeder Gelegenheit den Zeigefinger mahnend erhebt.
    Von anonym am
    + verbessern + melden + anhören
Beispielsätze zu moralinsauer
  • Oh Gott... nur weil du ein Buch über lesbische Mütter im Lesekreis vorgestellt hast, sollst du jetzt einen Aufsatz über "Moralische Integrität in der Familie" schreiben? Das ist übel moralinsauer, selbst für Hinterbayern...
    Von anonym am 24.11.2008
    + verbessern + melden

+ Beispiel hinzufügen

Bewerte dieses Wort
 
3.9/5 bei 27
Würdest du dieses Wort in deinem Sprachgebrauch nutzen?

+ Umfrage

moralinsauer Videos
  • Es sind noch keine Videos vorhanden.
Synonyme für moralinsauer

+ Synonym hinzufügen

Andere Wörter für moralinsauer
  • Es sind noch keine anderen Wörter vorhanden.
Ähnliche Wörter für moralinsauer
      • Es sind noch keine ähnlichen Wörter vorhanden.
    1 Kommentar
    • Der dauernde Hinweis auf "veraltete" Vorstellungen oder auch "hinterstes Niederbayern" geht am Sinn des Begriffes vorbei. Im Gegenteil sind damit selten konservative, jedoch meistens progressive (Schlagwort "politisch korrekte") moralische Einmischungen und Urteile gemeint.
      Von Gast (alter Nutzername) am
      + antworten + melden

    + Kommentar schreiben