Midlife-Crisis

• Kategorie: Singularetantum

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Midlife-Crisis

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 4
  • Silbentrennung: Mid | life-Cri | sis, kein Plural

Orthographische Varianten

  • Alternative Schreibweise: <a href="https://www.sprachnudel.de/woerterbuch/Midlifecrisis">Midlifecrisis</a>

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Midlife-Crisis"?

[1] psychische Krise im Leben eines Menschen (meist Mannes), die im mittleren Alter auftritt. Die darunter leidende Person ist in dem Glauben, dass sie schon die Hälfte ihres Lebens hinter sich und trotzdem eigentlich nichts erreicht hat. Dies kann unter anderem eine tiefe Depression hervorrufen.

Wortherkunft

im 20. Jahrhundert von englisch midlife crisis  entlehnt, das aus den englischen Wörtern midlife  "Mitte des Lebens" und crisis  "Krise" zusammengesetzt ist(1)
  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0 , Stichwort: "Midlife-Crisis", Seite 879.

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Midlife-Crisis" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Midlife-Crisis" umfasst 14 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Midlife-Crisis" wird selten im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Midlife-Crisis" belegt Position 48146 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular die Midlife-Crisis
Genitiv Singular der Midlife-Crisis
Dativ Singular der Midlife-Crisis
Akkusativ Singular die Midlife-Crisis

Beispiele

Beispielsätze

  • Mein Mann durchlebt gerade seine Midlife-Crisis.
  • Nicht jeder Mann wird von der Midlife-Crisis befallen.
  • Die Midlife-Crisis ist so etwas wie die zweite Pubertät des Mannes.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈmɪdlaɪ̯fˈkʁaɪ̯sɪs ˈmɪtlaɪ̯fˈkʁaɪ̯sɪs

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Midlife-Crisis" eher als positiv oder negativ wahr?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Midlife-Crisis

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Midlife-Crisis" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Midlife-Crisis" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet