kotieren

• Kategorie: Gallizismen

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • kotieren

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 3
  • Silbentrennung: ko | tie | ren, Präteritum ko | tier | te, Partizip II ko | tiert

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Hauptbedeutung

[1] transitiv, Finanzwesen: ein Wertpapier zum amtlichen Handel an der Börse zulassen und in das amtliche Kursblatt aufnehmen
[2] transitiv, veraltete Bedeutung, Geografie: Punkte kartieren, deren Höhen im Gelände bestimmt wurden

Nebenbedeutung

[1] Wer den Stuhlgang erledigt, der "kotiert".

Wortherkunft

von französisch quoter  "notieren", einer Ableitung zum Substantiv cote  "Kursnotierung, Höhenangabe"(1)
  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0 , Seite 771, Eintrag "kotieren".

Lehnwort

Was ist ein Lehnwort?
"kotieren" ist ein Gallizismus.

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Geografie

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"kotieren" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"kotieren" umfasst 8 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "kotieren" wird selten im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "kotieren" belegt Position 49358 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Flexion

Was ist Flexion?
Präsens ich kotiere
Präsens du kotierst
Präsens er, sie, es kotiert
Präteritum ich kotierte
Partizip II kotiert
Konjunktiv II ich kotierte
Imperativ Singular kotier
Imperativ Singular kotiere
Imperativ Plural kotiert
Hilfsverb haben

Beispiele

Beispielsätze

  • Ich hab derbe Druck auf der Rosette, ich geh mal eben kotieren.
  • Timo, geh' vor der Fahrt bitte noch mal kotieren.
  • Die Aktien sind an der SWX Swiss Exchange sowie am Prime Standard Segment (TecDAX) in Frankfurt kotiert.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): koˈtiːʁən

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "kotieren"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "kotieren" eher als positiv oder negativ wahr?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für kotieren

Rhetorische Stilmittel

Anagramme (Wortspiel)

Was ist ein Anagramm?

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "kotieren" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

  • Nr. 1 (ID 4496) von ich am 18.02.2009

    Wenn man das hier alles so liesst dann brauch man kein comedy mehr...

    antworten

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet