schwanger

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • schwanger

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: schwan | ger, keine Steigerung

Etymologie

Bedeutung (Definition)

[1] in dem Zustand, in dem ein Embryo (nach Herausbildung der inneren Organe ein Fötus) im Körper heranreift

Wortherkunft

Es handelt sich um ein seit dem 8. Jahrhundert(1)(2) bezeugtes Erbwort aus althochdeutschem swangar → goh(1)(2), dessen mittelhochdeutsche Form swanger → gmh(1)(2) lautete (vergleiche mittelniederdeutsch swanger → gml(1)(2)). Diese Formen entstammen dem (nicht belegten aber rekonstruierten) westgermanischen Adjektiv *swangra- "schwer, schwerfällig", das im Altenglischen die Form swangor (3) annahm und die ursprüngliche Bedeutung "schwer, schwerfällig" beibehielt.(1) Außergermanisch lässt sich wohl litauisches sunkùs  "beschwerlich", einer Ableitung zu suñkti  "schwer werden", etymologisch vergleichen.(1) Die morphologischen und semantischen Einzelheiten sind aber nicht ausreichend geklärt.(1)
  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742 , Seite 831.
  2. Wolfgang Pfeifer: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen, digitalisierte und aufbereitete Ausgabe basierend auf der 2., im Akademie-Verlag 1993 erschienenen Auflage. Stichwort "schwanger"
  3. Bosworth-Toller Anglo-Saxon Dictionary: "swangor"

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"schwanger" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"schwanger" umfasst 9 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "schwanger" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "schwanger" belegt Position 6329 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Komparation

Was ist Komparation?
Positiv schwanger

Beispiele

Beispielsätze

  • Ich bin schwanger, sagte Sandra und schaute ihren Freund frohgelaunt an.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈʃvaŋɐ

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "schwanger"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "schwanger" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für schwanger

Rhetorische Stilmittel

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"schwanger" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"schwanger" am Anfang

"schwanger" mittig

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Redewendungen

Sprichwörter

  • Ein bisschen schwanger gibt es nicht.
  • zeige alle Sprichwörter

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "schwanger" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "schwanger" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet