adsorbieren

• Kategorie: Latinismen, Fremdwörter

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • adsorbieren

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 4
  • Silbentrennung: ad | sor | bie | ren, Präteritum ad | sor | bier | te, Partizip II ad | sor | biert

Etymologie

Bedeutung (Definition)

[1] Chemie, Physik: als feiner oder gelöster Stoff auf der Oberfläche fester Stoffe anlagern, in der Praxis oft als Schmutz

Wortherkunft

Neologismus, gebildet in Analogie zu absorbieren aus der lateinischen Präposition ad  "hinzu" und dem Verb sorbere  "schlucken, schlürfen"(1)
  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0 , Seite 47, Eintrag "adsorbieren".

Lehnwort

Was ist ein Lehnwort?
"adsorbieren" ist ein Latinismus.

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Chemie
  • Physik

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"adsorbieren" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"adsorbieren" umfasst 11 Buchstaben.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "adsorbieren" belegt Position 90974 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Flexion

Was ist Flexion?
Präsens ich adsorbiere
Präsens du adsorbierst
Präsens er, sie, es adsorbiert
Präteritum ich adsorbierte
Partizip II adsorbiert
Konjunktiv II ich adsorbierte
Imperativ Singular adsorbiere
Imperativ Singular adsorbier
Imperativ Plural adsorbiert
Hilfsverb haben

Beispiele

Beispielsätze

  • Einige Katalysatoren adsorbieren auf ihrer Oberfläche gasförmige Stoffe, die dann dort reagieren.
  • Der adsorbierende Stoff wird als Adsorbens, der adsorbierte Stoff hingegen als Adsorbat oder Adsorptiv bezeichnet.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): atzɔʁˈbiːʁən

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "adsorbieren"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "adsorbieren" eher als positiv oder negativ wahr?

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "adsorbieren" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "adsorbieren" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet