Kapitale

• Kategorie: Archaismus

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Kapitale

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 4
  • Silbentrennung: Ka | pi | ta | le, Plural: Ka | pi | ta | len

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Kapitale"?

[1] veraltend: Hauptstadt eines Staates
[2] ohne Plural: altrömische Schriftart, die nur aus Großbuchstaben besteht

Wortherkunft

Kapitale geht auf das französische capitale , das substantivierte Femininum von capital , zurück, welchem seinerseits das lateinische capitalis  "den Kopf betreffend(1)" zugrunde liegt.(2) Dieses ist eine Bildung zu caput  "Haupt, Kopf".(3)
  1. PONS Latein-Deutsch, Stichwort: "capitalis".
  2. Duden online "Kapitale".
  3. Wahrig Fremdwörterlexikon "Kapitale" auf wissen.de.

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • veraltend

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Kapitale" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Kapitale" umfasst 8 Buchstaben.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Kapitale" belegt Position 120936 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular die Kapitale
Nominativ Plural die Kapitalen
Genitiv Singular der Kapitale
Genitiv Plural der Kapitalen
Dativ Singular der Kapitale
Dativ Plural den Kapitalen
Akkusativ Singular die Kapitale
Akkusativ Plural die Kapitalen

Beispiele

Beispielsätze

  • Herr Pötschke hat sich in die Kapitale aufgemacht, um dort für seine Produkte zu werben.
  • Die Studenten bestaunten die eindrucksvolle Kapitale auf dem Monument.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): kapiˈtaːlə

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Kapitale"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Kapitale" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Paronyme

Was ist ein Paronym?
    Kapitalis

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Kapitale

Rhetorische Stilmittel

Archaismus

Was ist ein Archaismus?

"Kapitale" gilt im heutigen Sprachgebrauch als veraltet.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Kapitale" am Anfang

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Kapitale" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Kapitale" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet