Kokolores

• Kategorie: Archaismus, Singularetantum

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Kokolores

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 4
  • Silbentrennung: Ko | ko | lo | res, kein Plural

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Kokolores"?

[1] umgangssprachlich: etwas Unsinniges, Törichtes (Geschwätz)

Wortherkunft & Verweise

1. Herkunft nicht geklärt; womöglich abgeleitet vom mittelniederdeutschen gokeler, das für Gaukler steht(1)
2. Herkunft aus der Berliner Szene um 1930, in der Kokain konsumiert wurde, unter Konsum kommt es u. a. zu einer Logorrhö (verstärkter Redefluss von Unsinnigem ohne aufzuhören) so wurde dieses Phänomen als Kokolores bezeichnet. Alternativ wird der Ausdruck mit dem Ruf des Hahns in Verbindung gebracht.(2)
  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. In: Der Duden in zwölf Bänden. 4. Auflage. Band 7, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2006, ISBN 978-3-411-04074-2 , Seite 426.
  2. Gerhard Müller: Kokolores. In: Der Sprachdienst Heft 2‒3 / 2005, S. 77 f. (Rev., erweitert u. orthogr. bearb. Online April 2011)

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • umgangssprachlich

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Kokolores" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"Kokolores" umfasst 9 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"Kokolores"

enthält 4 Vokale und 5 Konsonanten

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Kokolores" wird selten im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Eintrag "Kokolores" belegt Position 44530 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Maskulinum (männlich, Artikel: der)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular der Kokolores
Genitiv Singular des Kokolores
Dativ Singular dem Kokolores
Akkusativ Singular den Kokolores

Beispiele

Beispielsätze

Für "Kokolores" ist noch kein Beispiel vorhanden. Hilf mit und trage den ersten Beispielsatz ein.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): kokoˈloːʁəs

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Kokolores"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Kokolores" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Kokolores

Rhetorische Stilmittel

Archaismus

Was ist ein Archaismus?

"Kokolores" gilt im heutigen Sprachgebrauch als veraltet.

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Kokolores" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Kokolores" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet