Morgen

• Kategorie: Toponym, Singularetantum

• Weitere Lemmata: 1. Morgen , 2. Morgen

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Morgen

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: Mor | gen, kein Plural

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Morgen"?

[1] deutscher Name des polnischen Ortes Kumielsk in den Masuren

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Geografie

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Morgen" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Morgen" umfasst 6 Buchstaben.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Neutrum (sächlich, Artikel: das)

Beispiele

Beispielsätze

  • Das Morgen der Vorkriegszeit.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈmɔʁɡŋ̍

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Morgen" eher als positiv oder negativ wahr?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Rhetorische Stilmittel

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Morgen" ist ein Isogramm.

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Grüße

  • Der Osterhase ganz schnell am hoppeln ist,
    nicht dass er noch deine Adresse vergisst.
    Möchte doch seine Eier gut verstecken,
    ehe dich am nächsten Morgen die Strahlen der Frühlingssonne wecken.
  • Das alte Jahr ist morgen futsch,
    drum wünsche ich dir einen guten Rutsch.
    Im neuen Jahr geht es hoffentlich nur aufwärts,
    erfreue dich an Gesundheit, Wohlstand und einem glücklichen Herz!
  • Menschen kommen, Menschen gehen,
    doch dir möchte ich auch im neuen Jahr treu zur Seite stehen.
    Begrüße mit dir den Neujahrsmorgen
    und werde dir auch morgen und übermorgen mein Lächeln borgen.
  • zeige alle Grüße

Redewendungen

Sprichwörter

  • Alle Morgen Branntewein macht den großen Taler klein.
  • Spinne am Morgen bringt Kummer und Sorgen.
  • Zwischen heut und morgen liegt eine lange Frist; lerne schnell besorgen, da du noch munter bist.
  • zeige alle Sprichwörter

Wünsche

  • Anfangs habt ihr euch geneckt
    und dann schnell eure Liebe zueinander entdeckt.
    Habt lange euer Glück versteckt,
    doch heute morgen haben wir euch mit einem "Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit" geweckt!
  • Das Leben eures Partners jeden Tag ein bisschen mehr versüßen,
    den Morgen mit einem Lächeln begrüßen.
    Wünschen euch eine Ehe voller schöner Überraschungen und Glück
    24 Stunden, 7 Tage die Woche am Stück.
  • Was soll ich dir nur wünschen, außer einen Morgen ohne Sorgen,
    könnte dir ja mein Lächeln borgen.
    Erfolg und Gesundheit oder doch lieber Bier und leckeres Essen?
    Lasse dich einfach nicht stressen!
  • zeige alle Wünsche

Zitate

  • Leichtsinn ist, die heutigen Bedürfnisse aus den Einkünften von morgen zu befriedigen.

    Ambrose Gwinnett Bierce (1842 - 1914)

  • In der Sahara liegt der Sand so locker, daß heute da Berge sind, wo morgen Täler waren.

    Johann Georg August Galletti (1750 - 1828)

  • Ich habe überhaupt keine Hoffnung mehr in die Zukunft unseres Landes, wenn einmal unsere heutige Jugend die Männer von morgen stellt. Unsere Jugend ist unerträglich, unverantwortlich und entsetzlich anzusehen.

    Aristoteles (384 - 322 v. Chr.)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

Zungenbrecher

  • Meister Müller mahl mir meinen Metzen Mehl. Morgen muss mir meine Mutter Mehlmus machen.
  • Montag morgen mordeten motzende Moskauer Mooskauer molchige Möpse, da sie die molligen Moskowiterinnen nicht mochten.
  • zeige alle Zungenbrecher

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Morgen" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Morgen" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet