Nikolaus

• Kategorie: Vorname

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Nikolaus

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 3
  • Silbentrennung: Ni | ko | laus, Plural: Ni | ko | lau | se

Orthographische Varianten

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Nikolaus"?

[1] männlicher Vorname

Weitere Bedeutungen liefern die folgenden Lemmata:

1. Nikolaus

Abkürzungen

  • N.

Kurzformen

  • Klaus, ##Nik##, ##Niklas##, ##Niko##; niederdeutsch: Klaas, ##Klas##, ##Niels##, Nils

Wortherkunft & Verweise

Der Vorname Nikolaus ist griechischen Urpsrungs.(1) Er setzt sich aus dem altgriechischen νίκη (níkē) → grc "Sieg" und λαός (laós) → grc "Volk" zusammen.(1) Im Mittelalter verbreitete sich der Name wegen des heiligen Nikolaus(1), so dass Nikolaus in dieser Zeit einer der volkstümlichsten Namen war(2). Seit dem 18. Jahrhundert ging seine Beliebtheit zurück und im 20. Jahrhundert wurde er dann nahezu vollständig von der Kurzform Klaus verdrängt.(2)
  1. Rosa Kohlheim, Volker Kohlheim: Duden, Das große Vornamenlexikon. 3. Auflage. Dudenverlag, Mannheim u.a. 2007, ISBN 978-3-411-06083-2 , "Nikolaus", Seite 315.
  2. Günther Drosdowski: Duden, Lexikon der Vornamen. In: Duden-Taschenbücher. 2., neu bearbeitete und erweiterte Auflage. Band 4, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 1974, ISBN 3-411-01333-8, DNB 770504329 , "Nikolaus", Seite 159.

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Nikolaus" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"Nikolaus" umfasst 8 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"Nikolaus"

enthält 4 Vokale und 4 Konsonanten

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Beispiele

Beispielsätze

Für "Nikolaus" ist noch kein Beispiel vorhanden. Hilf mit und trage den ersten Beispielsatz ein.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈnɪkolaʊ̯s ˈniːkolaʊ̯s

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Nikolaus" eher als positiv oder negativ wahr?

Rhetorische Stilmittel

Koseform (Diminutiv)

Was ist eine Koseform?

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Nikolaus" ist ein Isogramm.

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Nikolaus" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Nikolaus" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet