Presse

• Kategorie: Gallizismen

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Presse

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: Pres | se, Plural: Pres | sen

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Presse"?

Hauptbedeutung

[1] Gerät, das zum Pressen dient
[2] kein Plural: Gesamtheiten der Zeitungen und Zeitschriften sowie deren Mitarbeiter und Angestellte

Nebenbedeutung

[1] "Presse" kann man zur Toilette sagen.

Wortherkunft

[1] zu gleichbedeutend französisch presse  (ursprünglich: "Gedränge") über italienisch pressa  zu mittellateinisch pressa  "Druck, Zwang". Dies abgeleitet von premere  "drücken" (Partizip Perfekt Passiv: pressum "gedrückt")
[2] abgeleitet von , da die ursprüngliche Bedeutung nur das "gedruckte Medium" meinte

Lehnwort

Was ist ein Lehnwort?
"Presse" ist ein Gallizismus.

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Presse" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Presse" umfasst 6 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Presse" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Presse" belegt Position 2453 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular die Presse
Nominativ Plural die Pressen
Genitiv Singular der Presse
Genitiv Plural der Pressen
Dativ Singular der Presse
Dativ Plural den Pressen
Akkusativ Singular die Presse
Akkusativ Plural die Pressen

Beispiele

Beispielsätze

  • Ich muß mal auf die Presse.
  • "So kauften die Idealisten 1995 eine kleine Presse, mit der sie eigene Äpfel verflüssigten." (Internetbeleg)
  • Ich hasse das Feuilleton und die Presse allgemein.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈpʁɛsə

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Presse"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Presse" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Bedeutungsgleiche Wörter im Englischen

  • press

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Presse

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Presse" am Anfang

"Presse" mittig

"Presse" am Ende

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Das Erlauern der Meinung ist heute die hauptsächliche Sorge der Presse und der Regierungen. Welche Wirkung ein Ereignis, ein Gesetzentwurf, eine Rede hat, das ist‘s, was sie stets wissen müssen; und das ist nicht so leicht, denn nichts ist wandelbarer und schillernder als das Denken der Massen und nichts ist häufiger, als dass sie eben dasselbe, was sie den Tag vorher bejubelten, morgen mit dem Anathema belegen.

    Gustave Le Bon (1841 - 1931)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Presse" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Presse" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet