Urophagie

• Kategorie: Singularetantum

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Urophagie

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 3
  • Silbentrennung: Uro | pha | gie, kein Plural

Häufige Rechtschreibfehler

  • Urofagie

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Urophagie"?

[1] allgemein: Trinken von Urin; beim Menschen zum Beispiel zur Behandlung von Erkrankungen
[2] Sexualität: Trinken von Urin zur sexuellen Stimulation

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Sexualität

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Urophagie" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"Urophagie" umfasst 9 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"Urophagie"

enthält 5 Vokale und 4 Konsonanten

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular die Urophagie
Genitiv Singular der Urophagie
Dativ Singular der Urophagie
Akkusativ Singular die Urophagie

Beispiele

Beispielsätze

  • Urophagie ist für viele Menschen sehr schwer vorstellbar. Hier wird der Mittelstrahl des Morgenurins in einem Behältnis aufgefangen und auf nüchternen Magen getrunken.
  • Bei Urophagie handelt es sich um Lustgewinn beim Trinken von Urin.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): uʁofaˈɡiː

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Urophagie"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Urophagie" eher als positiv oder negativ wahr?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Rhetorische Stilmittel

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Urophagie" ist ein Isogramm.

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Urophagie" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Urophagie" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet