Unterstützung

• Kategorie: Positive Wörter

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Unterstützung

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 4
  • Silbentrennung: Un | ter | stüt | zung, Plural: Un | ter | stüt | zun | gen

Häufige Rechtschreibfehler

  • Unterstüzung

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Unterstützung"?

[1] Hilfe oder Mithilfe von jemandem (oder im übertragenen Sinne auch von etwas)
[2] technische Stütze
[3] Beihilfe vom Staat in Form von Geldzahlungen

Wortherkunft & Verweise

Ableitung zum Stamm des Verbs unterstützen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Wirtschaft

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Unterstützung" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Unterstützung" umfasst 13 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Unterstützung" wird oft im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Unterstützung" belegt Position 693 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular die Unterstützung
Nominativ Plural die Unterstützungen
Genitiv Singular der Unterstützung
Genitiv Plural der Unterstützungen
Dativ Singular der Unterstützung
Dativ Plural den Unterstützungen
Akkusativ Singular die Unterstützung
Akkusativ Plural die Unterstützungen

Beispiele

Beispielsätze

  • Wir rechnen mit Ihrer Unterstützung.
  • Nach dem Erdbeben braucht das Gebäude eine Unterstützung.
  • Er lebt nur von der Unterstützung.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ʊntɐˈʃtʏt͡sʊŋ

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Unterstützung" eher als positiv oder negativ wahr?

Positive Assoziation

Der Begriff "Unterstützung" wird schwach positiv bewertet.

Assoziative Bedeutungen

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Unterstützung

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Unterstützung" am Anfang

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Die Liebe erweitert das Gefühl: sie läßt den Rüpel sich anständig benehmen und gibt dem Feigling Mut. Dem jämmerlichsten und verworfensten Menschen flößt sie den Mut ein, herzhaft der Welt zu trotzen, wenn ihm nur die Unterstützung des geliebten Gegenstandes zuteil wird. Indem die Liebe ihn einem anderen gibt, gibt sie ihm noch mehr: sich selber. Er ist ein neuer Mensch mit neuen Wahrnehmungen, mit einem neuen und eifrigeren Streben, mit einer religiösen Feierlichkeit des Charakters und Wollens. Er gehört nicht länger nur seiner Familie und der Gesellschaft an; er ist etwas; er ist eine Persönlichkeit; er ist eine Seele.

    Ralph Waldo Emerson (1803 - 1882)

  • Abhängig: Darauf angewiesen, daß einem ein anderer aus Großmut eine Unterstützung gewährt, die man von ihm zu erpressen außerstande ist.

    Ambrose Gwinnett Bierce (1842 - 1914)

  • Die Unterstützung des glücklichen Lebens ist der einzige Gegenstand, den sich die Philosophie zum Zweck und Ziel setzen muß.

    Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Unterstützung" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Unterstützung" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet