sarkastisch

• Kategorie: Fremdwörter

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • sarkastisch

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 3
  • Silbentrennung: sar | kas | tisch, Komparativ sar | kas | ti | scher, Superlativ sar | kas | tischs | ten

Etymologie

Bedeutung (Definition)

[1] beißend, beziehungsweise verbittert höhnisch (auch: stärkere Form von ironisch)

Wortherkunft

Ende des 18. Jahrhunderts(1) von griechisch σαρκαστικός (sarkastikós) → grc "höhnend, bitter spottend"(2), zu σαρκάζειν (sarkázein) → grc "zerfleischen, sich vor Zorn in die Lippen beißen, grimmig verhöhnen" und σάρξ (sárx) → grc "Fleisch", entlehnt(3)
  1. Wolfgang Pfeifer: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen, digitalisierte und aufbereitete Ausgabe basierend auf der 2., im Akademie-Verlag 1993 erschienenen Auflage. Stichwort "sarkastisch"
  2. Duden online "sarkastisch"Wilhelm Pape, bearbeitet von Max Sengebusch: Handwörterbuch der griechischen Sprache. Griechisch-deutsches Handwörterbuch. Band 1: Α–Κ, Band 2: Λ–Ω. 3. Auflage, 6. Abdruck, Vieweg & Sohn, Braunschweig 1914. Stichwort "σαρκαστικός".
  3. Wilhelm Pape, bearbeitet von Max Sengebusch: Handwörterbuch der griechischen Sprache. Griechisch-deutsches Handwörterbuch. Band 1: Α–Κ, Band 2: Λ–Ω. 3. Auflage, 6. Abdruck, Vieweg & Sohn, Braunschweig 1914. Stichwort "σαρκάζω".Wilhelm Pape, bearbeitet von Max Sengebusch: Handwörterbuch der griechischen Sprache. Griechisch-deutsches Handwörterbuch. Band 1: Α–Κ, Band 2: Λ–Ω. 3. Auflage, 6. Abdruck, Vieweg & Sohn, Braunschweig 1914. Stichwort "σάρξ".Wolfgang Pfeifer: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen, digitalisierte und aufbereitete Ausgabe basierend auf der 2., im Akademie-Verlag 1993 erschienenen Auflage. Stichwort "sarkastisch"

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"sarkastisch" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"sarkastisch" umfasst 11 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "sarkastisch" wird wenig im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "sarkastisch" belegt Position 17821 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Komparation

Was ist Komparation?
Positiv sarkastisch
Komparativ sarkastischer
Superlativ am sarkastischsten

Beispiele

Beispielsätze

  • "Natürlich! Es war großartig!", meinte er sarkastisch, nachdem das Festival wegen Sturmwarnung ausgefallen war.
  • Pauls sarkastische Bemerkungen kamen beim Lehrer nicht gut an, wohl aber bei den Mädchen.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): zaʁˈkastɪʃ

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "sarkastisch"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "sarkastisch" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für sarkastisch

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "sarkastisch" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "sarkastisch" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet