Lenz

• Kategorie: Toponym, Singularetantum

• Weitere Lemmata: 1. Lenz , 2. Lenz

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Lenz

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 1
  • Silbentrennung: Lenz, kein Plural

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Lenz"?

[1] Ort in Graubünden (rätoromanisch: Lantsch)
[2] Ortsteil von Malchow in Mecklenburg-Vorpommern

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • dichterisch
  • Astronomie
  • Geografie

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Lenz" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Lenz" umfasst 4 Buchstaben.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Neutrum (sächlich, Artikel: das)

Beispiele

Beispielsätze

  • Einige Zeit wurde in Lenz vor allem Rätoromanisch gesprochen.
  • Ich radle morgen nach Lenz, um etwas im Plauer See zu baden.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): lɛnt͡s

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Lenz" eher als positiv oder negativ wahr?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Rhetorische Stilmittel

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Lenz" ist ein Isogramm.

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Liebe ist eine Pflanze, die nur im Boden der Achtung perennierend wird. Keimt sie in dem Sumpfe der Sinnlichkeit, so schießt sie, ein üppiges Unkraut, rasch empor, und der nächste Lenz findet sie verdorrt am Boden liegend, ohne Fähigkeit, je wieder Blüten zu bekommen.

    Wilhelm Förster (1797 - 1847)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Lenz" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Lenz" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet