Schokolade

• Kategorie: Niederlandismen

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Schokolade

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 4
  • Silbentrennung: Scho | ko | la | de, Plural: Scho | ko | la | den

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Schokolade"?

[1] Lebensmittel: kakaohaltiges Lebens- und Genussmittel, das in Tafelform, als Block oder zu Figuren gegossen wird
[2] Lebensmittel: Getränk aus Kakao oder Kakaopulver, das in Milch oder Wasser aufgelöst wird

Kurzformen

  • Schoki, Schoko

Wortherkunft & Verweise

im 17. Jahrhundert von niederländisch chocolade , älter chocolate  entlehnt, das wiederum aus spanisch chocolate  übernommen wurde. Dieses geht auf Nahuatl (Mexiko) xocolatl "Kakaotrank" zurück.(1) Das Wort leitet sich vom Namen des ersten kakaohaltigen Getränkes ab, dem Xocolatl der Azteken. Xocolli = bitter; atl = Wasser: Xocolatl bedeutet also "bitteres Wasser" beziehungsweise "Kakaowasser". Es war eine Mischung aus Wasser, Kakao, Vanille und scharfem Pfeffer. Der Name hierfür entstammt dem Namen der mittelamerikanischen Gottheit Quetzalcoatl, der eine Art Schutzpatron der Kakaopflanze war.
  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742 , Stichwort: "Schokolade", Seite 822.

Lehnwort

Was ist ein Lehnwort?
"Schokolade" ist ein Niederlandismus.

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Schokolade" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"Schokolade" umfasst 10 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"Schokolade"

enthält 4 Vokale und 6 Konsonanten

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Schokolade" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Eintrag "Schokolade" belegt Position 4644 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular die Schokolade
Nominativ Plural die Schokoladen
Genitiv Singular der Schokolade
Genitiv Plural der Schokoladen
Dativ Singular der Schokolade
Dativ Plural den Schokoladen
Akkusativ Singular die Schokolade
Akkusativ Plural die Schokoladen

Beispiele

Beispielsätze

  • Schokolade wird durch Fermentierung aus den Bohnen des Kakaobaumes hergestellt. Die zwei Unterarten des Sterkuliengewächses stammen ursprünglich aus den tropischen Regenwäldern Mittel- und Südamerikas.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ʃokoˈlaːdə

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Schokolade"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Schokolade" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Bedeutungsgleiche Wörter im Englischen

  • chocolate

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Schokolade

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Schokolade" am Anfang

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Grüße

  • Das Stupsnäschen vom Osterhasen stupst dich an,
    keine Sorge, du bist auch bald dran!
    wenn du bist brav gewesen, stell dir ein Nestchen hin,
    bunte Eier und Schokolade sind darin.
  • Ist es nicht die schönste Zeit: Frühling wird es weit und breit
    der Osterhase steht bereit.
    Mit seinen Hasenkollegen bringt er zur Osterfeier
    gute Laune, Schokolade und viele bunt bemalte Eier.
  • Lange genug haben wir gefroren,
    nun kommt der Frühling und der Osterhase mit seinen langen Ohren.
    Füllt die Nester mit Eiern aus Schokolade und Krokant,
    bringt Freude in das ganze Land.
  • zeige alle Grüße

Zungenbrecher

  • In einem Schokoladenladen laden Ladenmädchen Schokolade aus. Ladenmädchen laden Schokolade in einem Schokoladenladen aus.
  • zeige alle Zungenbrecher

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Schokolade" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Schokolade" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet