Travestie

• Kategorie: Anglizismen, Fremdwörter

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Travestie

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 3
  • Silbentrennung: Tra | ves | tie, Plural: Tra | ves | ti | en

Häufige Rechtschreibfehler

  • Trawestie

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Travestie"?

[1] Literatur: komisch-satirische, literarische Gattung; Nachahmung eines Werks durch die Darstellung des ernsten Inhalts in einem verzerrenden, übertreibenden oder verspottenden, komischen Gewand; Beibehaltung des Inhalts, jedoch Verwendung einer anderen, nicht dazu passenden Form
[2] kein Plural; Gesamtheit dessen, was mit der Travestieshow, der weiblichen Kostümierung von Männern zusammenhängt

Wortherkunft & Verweise

von englisch travesty(1)(2)(3)
  1. Duden online "Travestie"
  2. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache "Travestie"
  3. Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 "Travestie"

Lehnwort

Was ist ein Lehnwort?
"Travestie" ist ein Anglizismus.

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Kunst
  • Literatur

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Travestie" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Travestie" umfasst 9 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Travestie" wird wenig im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Travestie" belegt Position 40181 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular die Travestie
Nominativ Plural die Travestien
Genitiv Singular der Travestie
Genitiv Plural der Travestien
Dativ Singular der Travestie
Dativ Plural den Travestien
Akkusativ Singular die Travestie
Akkusativ Plural die Travestien

Beispiele

Beispielsätze

  • Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn? Goethe, Mignon als Rap vorgetragen, ist ein Beispiel für eine Travestie.
  • Der Film Feiwel, der Mauswanderer ist eine Travestie: eine Maus erlebt die Probleme als Auswanderer.
  • Auf der Reeperbahn in Hamburg kann man alle Formen der Travestie bestaunen.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): tʁavɛsˈtiː

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Travestie"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Travestie" eher als positiv oder negativ wahr?

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Travestie

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Travestie" am Anfang

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Travestie" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Travestie" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet