aufmerksam

• Kategorie: Positive Wörter

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • aufmerksam

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 3
  • Silbentrennung: auf | merk | sam, Komparativ auf | merk | sa | mer, Superlativ am auf | merk | sams | ten

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "aufmerksam"?

[1] (meist bewusst) genau wahrnehmend, betrachtend
[2] anderen Personen freundlich/hilfreich entgegenkommend

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"aufmerksam" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"aufmerksam" umfasst 10 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"aufmerksam"

enthält 4 Vokale und 6 Konsonanten

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "aufmerksam" wird oft im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Eintrag "aufmerksam" belegt Position 1772 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Komparation

Was ist Komparation?
Positiv aufmerksam
Komparativ aufmerksamer
Superlativ am aufmerksamsten

Beispiele

Beispielsätze

  • Asami hört aufmerksam zu.
  • Das war aber sehr aufmerksam von dir.
  • Ihr werdet ihn mögen; er ist ein sehr aufmerksamer, liebenswerter junger Mensch.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈaʊ̯fˌmɛʁkzaːm

Semantik

Assoziation

Nimmst du "aufmerksam" eher als positiv oder negativ wahr?

Positive Assoziation

Der Begriff "aufmerksam" wird schwach positiv bewertet.

Assoziative Bedeutungen

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für aufmerksam

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"aufmerksam" am Anfang

"aufmerksam" mittig

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Wenn jemand gegen etwas vorgeht, so geht er nicht gegen das ganze Etwas vor: denn das sieht er dann gar nicht mehr. Sondern er sieht dann nur noch das ›rote Tuch‹ in dem Etwas. Nie wird gegen ›etwas‹ vorgegangen, immer nur gegen rotes Tuch. Und wenn zwei Völker gegen einander ziehen, so stürzt ein jedes bloß gegen rotes Tuch: denn wie könnte ein Volk wider ein andres Volk sein, wenn nicht die Helden vom roten Tuch wären, wenn nicht unaufhörlich von hüben und drüben auf rotes Tuch aufmerksam gemacht würde, so daß die Völker, die armen Stiere, zuletzt wild werden und einander anrennen.

    Christian Morgenstern (1871 - 1914)

  • Was ist die Aufgabe des Menschen? Seinen Nächsten darauf aufmerksam zu machen, in welcher Stimmung sich dieser befinde.

    Hermann Oeser (1849 - 1912)

  • Himmel: ein Ort, wo die Bösen aufhören, dich mit ihren persönlichen Angelegenheiten zu behelligen, und wo die Guten aufmerksam zuhören, wenn du deine Angelegenheiten darlegst.

    Ambrose Gwinnett Bierce (1842 - 1914)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "aufmerksam" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "aufmerksam" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet