es faustdick hinter den Ohren haben

• Kategorie: Redewendungen

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • es faustdick hinter den Ohren haben

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 10
  • Silbentrennung: es faust | dick hin | ter den Oh | ren ha | ben

Etymologie

Bedeutung (Definition)

[1] umgangssprachlich, von Personen, seltener von Tieren: auf verdeckte Art und Weise durchtrieben, gerissen, gewieft sein; trotz harmlosen Aussehens schelmisch und schlagfertig sein
[2] umgangssprachlich übertragen, von Abstrakta und Sachen: nicht so harmlos sein, wie es zunächst auf den ersten Schein wirkt; nicht zu unterschätzen sein

Wortherkunft

Die Wendung wurzelt in dem alten Volksglauben, dass Schalk und Verschlagenheit als kleine Dämonen beim Menschen hinter den Ohren säßen und dort durch dicke Wülste kenntlich wären.(1) (Vergleiche jemandem sitzt der Schalk im Nacken/jemand hat den Schalk im Nacken/jemand hat den Schalk hinter den Ohren).
  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Redewendungen. Wörterbuch der deutschen Idiomatik. In: Der Duden in zwölf Bänden. 4., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage. Band 11, Dudenverlag, Berlin/Mannheim/Zürich 2013, ISBN 978-3-411-04114-5 , Stichwort »Ohr: es faustdick hinter den Ohren haben«, Seite 548.

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • umgangssprachlich

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"es faustdick hinter den Ohren haben" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"es faustdick hinter den Ohren haben" umfasst 35 Buchstaben.

Beispiele

Beispielsätze

  • Viele haben es faustdick hinter den Ohren.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ɛs faʊ̯stˈdɪk ˌhɪntɐ deːn ˈoːʁən ˌhaːbn̩

Semantik

Assoziation

Nimmst du "es faustdick hinter den Ohren haben" eher als positiv oder negativ wahr?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für es faustdick hinter den Ohren haben

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "es faustdick hinter den Ohren haben" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "es faustdick hinter den Ohren haben" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet