Besuch

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Besuch

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: Be | such, Plural: Be | su | che

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Besuch"?

[1] vorübergehendes Aufsuchen des Aufenthaltsorts einer Person, vorübergehendes Aufsuchen eines Gebäudes oder einer Institution auf eigene Initiative
[2] Person oder Personen, die [1] tätigen

Wortherkunft & Verweise

Substantivierung des Wortstamms von besuchen durch Konversion

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Besuch" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"Besuch" umfasst 6 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"Besuch"

enthält 2 Vokale und 4 Konsonanten

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Besuch" wird oft im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Eintrag "Besuch" belegt Position 757 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Maskulinum (männlich, Artikel: der)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular der Besuch
Nominativ Plural die Besuche
Genitiv Singular des Besuchs
Genitiv Singular des Besuches
Genitiv Plural der Besuche
Dativ Singular dem Besuch
Dativ Singular dem Besuche
Dativ Plural den Besuchen
Akkusativ Singular den Besuch
Akkusativ Plural die Besuche

Beispiele

Beispielsätze

  • Wir werden Euch einen Besuch abstatten.
  • Er kündigt seinen Besuch für den Nachmittag an.
  • Euer Besuch hat's ja ziemlich lange ausgehalten.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): bəˈzuːx

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Besuch"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Besuch" eher als positiv oder negativ wahr?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Besuch

Rhetorische Stilmittel

Anagramme (Wortspiel)

Was ist ein Anagramm?

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Besuch" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Besuch" am Anfang

"Besuch" mittig

"Besuch" am Ende

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Wünsche

  • Wangen so zart wie ein Rosenblatt,
    ein Kinderlachen erhellt die Stadt.
    Die Geburt eures Kindes haben wir freudvoll vernommen,
    gratulieren euch persönlich, wenn wir das nächste Mal zu Besuch vorbeikommen.
  • zeige alle Wünsche

Zitate

  • Aufregend war der erste Abend in Frankreich. Es ist mir nicht möglich, mich auch nur der Hälfte der Stätten zu entsinnen, denen wir einen Besuch abstatteten, ebenso wenig dessen, was wir im Detail erblickten; wir verspürten gar kein Verlangen, ein Ding ausführlich zu inspizieren – wir trachteten lediglich danach, uns zunächst einmal umzuschauen und umherzugehen – uns zu bewegen, in Bewegung zu bleiben! Der Geist des Landes war auf uns niedergekommen.

    Mark Twain (1835 - 1910)

  • Ob jemand wieder zu Besuch kommt, erkennt man daran, wie viel Schulden er hinterlässt.

    Theodor Fontane (1819 - 1898)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Besuch" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Besuch" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet