Gen

• Kategorie: Abkürzungen, Fremdwörter

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Gen

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 1
  • Silbentrennung: Gen, Plural: Ge | ne

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Gen"?

[1] Biologie, Vererbungslehre: Sequenz auf der DNA, die mit einer bestimmten Basenabfolge für eine Ribonukleinsäure codiert

Weitere Bedeutungen liefern die folgenden Lemmata:

1. Gen

Wortherkunft & Verweise

  • Die Bezeichnung "Genetik" wurde 1906 durch William Bateson eingeführt; darauf aufbauend prägte der dänische Botaniker Wilhelm Johannsen 1909 den Ausdruck "Gen".(1) Der Terminus technicus "Gen" wurde seit seiner Einführung im Jahr 1909, als er inhaltlich noch im Wesentlichen durch die abstrakte Definition des Erbfaktors nach Gregor Mendel gefüllt war, im Laufe der Forschungsgeschichte bis zum heute gültigen Begriff über manche inhaltliche Zwischenstufen hinweg konkretisiert.(2)
  • von griech. γένος (génos) Geschlecht, Gattung
  1. Carsten Bresch, Rudolf Hausmann: Klassische und molekulare Genetik. 3. Auflage. Springer, Berlin/Heidelberg/New York 1972, ISBN 3-540-05802-8  Seite 123, Der Begriff des Gens
  2. Siehe hierzu auch die Beispiele unten.

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Genetik
  • Biologie

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Gen" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Gen" umfasst 3 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Gen" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Gen" belegt Position 7703 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Neutrum (sächlich, Artikel: das)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular das Gen
Nominativ Plural die Gene
Genitiv Singular des Gens
Genitiv Plural der Gene
Dativ Singular dem Gen
Dativ Plural den Genen
Akkusativ Singular das Gen
Akkusativ Plural die Gene

Beispiele

Beispielsätze

Für "Gen" ist noch kein Beispiel vorhanden. Hilf mit und trage den ersten Beispielsatz ein.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ɡeːn

Ähnlich klingende Wörter

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Gen" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Bedeutungsgleiche Wörter im Englischen

  • gene

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Gen

Rhetorische Stilmittel

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Gen" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Gen" am Anfang

"Gen" mittig

"Gen" am Ende

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Gen" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Gen" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet