Reibung

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Reibung

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: Rei | bung, Plural: Rei | bun | gen

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Reibung"?

[1] Physik, nur Singular: Kraft, die einer Relativbewegung zweier berührender Körper auf Grund deren Berührung entgegenwirkt
[2] übertragen: (meist negative) Effekte des Zusammenwirkens

Wortherkunft & Verweise

Substantivierung von reiben

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Physik
  • Technik

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Reibung" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Reibung" umfasst 7 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Reibung" wird wenig im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Reibung" belegt Position 22934 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular die Reibung
Nominativ Plural die Reibungen
Genitiv Singular der Reibung
Genitiv Plural der Reibungen
Dativ Singular der Reibung
Dativ Plural den Reibungen
Akkusativ Singular die Reibung
Akkusativ Plural die Reibungen

Beispiele

Beispielsätze

  • Durch Reibung entsteht Wärme.
  • Die Reibung der Gummiräder auf dem Untergrund führt zu Abrieb.
  • Ich habe gehört, es soll Reibungen in ihrer Zusammenarbeit geben?
  • Ganz ohne Reibung wird eine internationale Zusammenarbeit wohl nie sein.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈʁaɪ̯bʊŋ

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Reibung"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Reibung" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Reibung

Rhetorische Stilmittel

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Reibung" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Reibung" am Anfang

"Reibung" mittig

"Reibung" am Ende

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Die großen Gegensätze von Idealismus und Realismus bewegten von jeher die intellektuelle Welt in ihren Tiefen. Sie werden niemals versöhnt und ausgeglichen werden; denn gerade auf der ewigen Reibung dieser Gegensätze beruht die Entwicklung der Zivilisation, und diese leidet nur dann Not, wenn einer der beiden Pole einseitig vorwiegt.

    Johannes Scherr (1817 - 1886)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Reibung" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Reibung" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet