Richtung

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Richtung

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: Rich | tung, Plural: Rich | tun | gen

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Richtung"?

[1] Position, Wirkungs- oder Bewegungsziel eines Gegenstandes
[2] Ausrichtung eines Bereichs des Denkens, Handelns oder der Kultur

Wortherkunft & Verweise

[1] Das Wort ist seit der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts belegt.(1) Mittelhochdeutsch "richtunge", althochdeutsch "richtunga" hatten eine andere Bedeutung: "Gericht".(2)
strukturell: Ableitung zum Stamm des Verbs richten mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung
  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993. Stichwort: richten. ISBN 3-423-03358-4.
  2. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7 , Stichwort "Richtung".

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Mathematik
  • umgangssprachlich

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Richtung" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"Richtung" umfasst 8 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"Richtung"

enthält 2 Vokale und 6 Konsonanten

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Richtung" wird oft im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Eintrag "Richtung" belegt Position 560 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular die Richtung
Nominativ Plural die Richtungen
Genitiv Singular der Richtung
Genitiv Plural der Richtungen
Dativ Singular der Richtung
Dativ Plural den Richtungen
Akkusativ Singular die Richtung
Akkusativ Plural die Richtungen

Beispiele

Beispielsätze

  • Ich fahre Richtung Stadt, soll ich Sie ein Stück mitnehmen?
  • Gehen Sie weiter in diese Richtung.
  • Du solltest weiter in diese Richtung denken, wenn du dein Problem lösen möchtest.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈʁɪçtʊŋ

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Richtung"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Richtung" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Richtung

Rhetorische Stilmittel

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Richtung" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Richtung" am Anfang

"Richtung" mittig

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Wünsche

  • Was gibt es feineres, als seinem Kind ein Geschwisterchen zu schenken,
    kann das Leben nur in Richtung Sonne lenken.
    Zu viert ab heute den Alltag bestreiten
    und alle Wege gemeinsam beschreiten.
  • zeige alle Wünsche

Zitate

  • Mancher wirft seinen schlechten Argumenten noch ein Stück seiner Persönlichkeit hinten nach, wie als ob jene dadurch richtiger ihre Bahn laufen würden und sich in gerade und gute Argumente verwandeln ließen; ganz wie die Kegelschieber auch nach dem Wurfe noch mit Gebärden und Schwenkungen der Kugel die Richtung zu geben suchen.

    Friedrich Nietzsche (1844 - 1900)

  • Erinnern wir uns wohl, daß Erziehung nicht bloß darin besteht, das Gedächtnis zu bereichern und das Verständnis zu erleuchten; sondern daß sie sich vor Allem mit der Richtung der Willenskraft beschäftigen soll.

    Joseph Joubert (1754 - 1824)

  • Der Natur des Menschen entspricht es nicht, immer in eine Richtung zu gehen; sie hat ihr Kommen und Gehen.

    Blaise Pascal (1623 - 1662)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Richtung" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Richtung" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet