mit

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • mit

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 1
  • Silbentrennung: mit

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "mit"?

[1] etwas oder jemandem angeschlossen oder damit als gewisse Einheit verbunden; zusammen
[2] unter Ausnutzung, durch die Hilfe von etwas
[3] umgangssprachlich: beim Kämpfen mit einem Gegner (im Wettkampf mit); gegen

Weitere Bedeutungen liefern die folgenden Lemmata:

1. mit

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • umgangssprachlich

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"mit" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"mit" umfasst 3 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "mit" wird ständig im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "mit" belegt Position 6 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Beispiele

Beispielsätze

  • Sie kreuzte mit ein paar Freunden auf, nur um zu gratulieren, wie sie sagte.
  • Sie ist im Jahr 2012 mit 93 Jahren gestorben.
  • Ich gehe mit Freunden spazieren.
  • Hier hätten wir dann einen Fernseher mit Fernbedienung.
  • Mit wem hast du da telefoniert?
  • Ich fahre mit dem Auto.
  • Wir sind da mit der Seilbahn hochgefahren.
  • Mit Seehofer besucht erstmals ein bayerischer Ministerpräsident das Nachbarland Tschechien. (Hörfunk-Nachricht zu einer Zeit, in der Horst Seehofer der Ministerpräsident von Bayern ist, nur mit diesem Wissen von Bedeutung 1 unterscheidbar)
  • Im Kampf mit der gegnerischen Mannschaft konnte unser Team ein ehrenwertes Unentschieden erreichen.
  • Ich habe mich noch nicht entschieden, ich ringe noch mit mir, ob ich wirklich einen ganzen Tag frei nehmen soll.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): mɪt

Ähnlich klingende Wörter

Semantik

Assoziation

Nimmst du "mit" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für mit

Rhetorische Stilmittel

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"mit" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"mit" am Anfang

"mit" mittig

"mit" am Ende

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "mit" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "mit" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet