Mars

• Kategorie: Latinismen, Singularetantum

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Mars

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 1
  • Silbentrennung: Mars, kein Plural

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Mars"?

[1] römische Mythologie: römischer Gott des Krieges

Weitere Bedeutungen liefern die folgenden Lemmata:

1. Mars , 2. Mars , 3. Mars

Wortherkunft & Verweise

Das Wort ist dem gleichbedeutend lateinischen Mārs (1) entlehnt.(2) Näheres im lateinischen Abschnitt.
  1. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998) : "Mars" (Zeno.org)
  2. Konrat Ziegler: Mārs Ⅰ. In: Derselbe (Herausgeber): Der Kleine Pauly. Lexikon der Antike. Auf der Grundlage von Pauly’s Realencyclopädie der Classischen Altertumswissenschaft unter Mitwirkung zahlreicher Fachgelehrter. Dritter Band, Alfred Druckenmüller Verlag, Stuttgart ⅯⅭⅯⅬⅩⅣ [1964], Spalte 1046 .

Lehnwort

Was ist ein Lehnwort?
"Mars" ist ein Latinismus.

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Astronomie
  • Religion

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Mars" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Mars" umfasst 4 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Mars" wird gelegentlich im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Mars" belegt Position 8501 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Maskulinum (männlich, Artikel: der)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular der Mars
Genitiv Singular des Mars
Dativ Singular dem Mars
Akkusativ Singular den Mars

Beispiele

Beispielsätze

  • Mars ist der Sohn von Jupiter und Juno.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): maʁs

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Mars"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Mars" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Mars

Rhetorische Stilmittel

Anagramme (Wortspiel)

Was ist ein Anagramm?

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"Mars" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Mars" am Anfang

"Mars" mittig

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Der Krieg ist eine unvermeidliche Geißel. Wenn man genau hinsieht, haben alle Menschen den Gott Mars angebetet.

    Voltaire (1694 - 1778)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Mars" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Mars" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet