ausgesprochen

• Grundform: aussprechen

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • ausgesprochen

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 4
  • Silbentrennung: aus | ge | spro | chen, keine Steigerung

Etymologie

Bedeutung (Definition)

[1] im vollen, uneingeschränkten Sinne des Wortes

Wortherkunft

Partizip II von aussprechen

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"ausgesprochen" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"ausgesprochen" umfasst 13 Buchstaben.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "ausgesprochen" belegt Position 113446 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Komparation

Was ist Komparation?
Positiv ausgesprochen

Beispiele

Beispielsätze

  • Das ist jetzt ein ausgesprochen ungünstiger Zeitpunkt, um auszudiskutieren, wie wir die Waschmaschine besser tragen können, ich muss nämlich gleich loslassen.
  • eine ausgesprochen herzliche Verabschiedung, ausgesprochen dumm von dir
  • ein ausgesprochener Kotzbrocken, ein ausgesprochener Sympathieträger
  • Er ist zwar kein ausgesprochener Streber, aber doch ziemlich ehrgeizig.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈaʊ̯sɡəˈʃpʁɔxn̩

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "ausgesprochen"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "ausgesprochen" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für ausgesprochen

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Alles, was zu dumm ist, ausgesprochen zu werden - wird gesungen.

    Voltaire (1694 - 1778)

  • Das Absolute soll nicht begriffen, sondern gefühlt und angeschaut, nicht sein Begriff, sondern sein Gefühl und Anschauung sollen das Wort führen und ausgesprochen werden.

    Georg Wilhelm Friedrich Hegel (1770 - 1831)

  • Was einmal ausgesprochen ist, kann nicht wieder ungesagt werden.

    Horaz (65 - 8 v. Chr.)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "ausgesprochen" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "ausgesprochen" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet