links

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • links

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 1
  • Silbentrennung: links

Etymologie

Bedeutung (Definition)

[1] seitlich auf jener Seite, wo die meisten Menschen ihr Herz haben und schlagen spüren können
[2] Politik: zum politisch linken Spektrum gehörend, welches von der Gleichheit der Menschen ausgeht
[3] Kleidung: die Innenseite nach außen gekehrt

Abkürzungen

Wortherkunft

15. Jahrhundert, seit dem 19. Jahrhundert mit politischer Bedeutung nach französisch la gauche "die Linke" aus der Perspektive des Präsidenten auf die fortschrittlichen Parteien in der Sitzordnung des französischen Parlaments nach der Restauration(1)
  1. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache "links"

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Anatomie
  • Politik
  • umgangssprachlich

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"links" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"links" umfasst 5 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "links" wird oft im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "links" belegt Position 951 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Beispiele

Beispielsätze

  • eine Jeans vor dem Waschen auf links drehen / krempeln / ziehen; einen Bettbezug auf links waschen; ein T-Shirt links (he)rum angezogen haben
  • Links ist die Überholspur auf der Autobahn.
  • Links ist da, wo der Daumen rechts ist.
  • Da vorne müssen Sie dann links abbiegen.
  • Links im Parteienspektrum ist die Partei "Die Linke".
  • Vermutlich wird diese Wählergruppe eher links wählen.
  • Empfindliche Stoffe werden auf links gebügelt.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): lɪŋks

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "links"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "links" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für links

Rhetorische Stilmittel

Isogramme (Wortspiel)

Was ist ein Isogramm?

"links" ist ein Isogramm.

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"links" am Anfang

"links" mittig

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "links" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "links" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet