Stelle

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Stelle

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 2
  • Silbentrennung: Stel | le, Plural: Stel | len

Häufige Rechtschreibfehler

  • Stele

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Stelle"?

[1] berufliche Anstellung; Arbeitsplatz
[2] Bezeichnung für den Teil einer Zahl
[3] allgemeiner Ausdruck für einen Platz auf diversen Oberflächen
[4] Abschnitt in einem Text oder Musikwerk
[5] allgemeiner Ausdruck für einen Ort, an dem etwas geschieht; zum Beispiel auch für Behörde oder Amt

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Geografie
  • Wirtschaft

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Stelle" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Stelle" umfasst 6 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Stelle" wird oft im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Stelle" belegt Position 458 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular die Stelle
Nominativ Plural die Stellen
Genitiv Singular der Stelle
Genitiv Plural der Stellen
Dativ Singular der Stelle
Dativ Plural den Stellen
Akkusativ Singular die Stelle
Akkusativ Plural die Stellen

Beispiele

Beispielsätze

  • einen Fall an eine untergeordnete Stelle zur Erledigung abgeben
  • hier gemeint als Ort, an dem man einen bestimmten Inhalt finden kann, durch Seitenzahl, Kapitelnennung o.ä. ('eingangs des 2. Kapitels unter Randziffer 202') bezeichnet; Bsp.: Nur an drei Stellen gehen die Autoren in ihrer Untersuchung auf die Umweltaspekte dieser Technologie ein.
  • Haben Sie sich für diese Stelle beworben?
  • Die Verkaufspreise sind auf zwei Stellen zu runden.
  • Er rieb sich die schmerzende Stelle.
  • Kannst du mir mal die genaue Stelle im Text zeigen? An welcher Stelle steht das?
  • Welche Stelle ist für die Genehmigung zuständig?

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): ˈʃtɛlə

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Stelle"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Stelle" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Stelle

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Stelle" am Anfang

"Stelle" mittig

"Stelle" am Ende

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Redewendungen

Wünsche

  • Werde schnell wieder gesund, alles soll sich positiv fügen. Ich wünsche dir von Herzen, dass alles, was dein Unfall verletzte, sehr schnell wieder an Ort und Stelle gerät.
  • zeige alle Wünsche

Zitate

  • Mir wird, je länger ich lebe, immer verdrießlicher, wenn ich den Menschen sehe, der eigentlich auf seiner höchsten Stelle da ist, um der Natur zu gebieten, um sich und die Seinigen von der gewalttätigen Notwendigkeit zu befreien, wenn ich sehe, wie er aus irgendeinem vorgefaßten falschen Begriff gerade das Gegenteil tut von dem, was er will, und sich alsdann, weil die Anlage im ganzen verdorben ist, im einzelnen kümmerlich herumpfuschet.

    Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

  • Zutraulichkeit an der Stelle der Ehrfurcht ist immer lächerlich. Es würde niemand den Hut ablegen, nachdem er kaum das Kompliment gemacht hat, wenn er wüßte, wie komisch das aussieht.

    Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

  • Unserer Welt wäre sehr geholfen, wenn das Befrieden an die Stelle des Befriedigens träte.

    Henriette Hanke (1785 - 1862)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Stelle" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Stelle" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet