Egoismus

• Kategorie: Fremdwörter

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Egoismus

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 3
  • Silbentrennung: Ego | is | mus, Plural: die Ego | is | men

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Egoismus"?

[1] kein Plural: Haltung, bei der nur der eigene Vorteil zählt
[2] meist Plural: eigennützige, selbstsüchtige Handlungen

Wortherkunft

gelehrtenlateinische Bildung aus dem Pronomen ego "ich" und dem Suffix -ismus. Im frühen 18. Jahrhundert über französisch égoïsme in den deutschen Sprachraum gelangt, zu dieser Zeit auch in der Form Egoism gebräuchlich (vergleiche hierzu englisch egoism). Zunächst bezeichnete der Begriff in der philosophischen Diskussion einen extremen subjektiven Idealismus. Nahm gegen Ende des 18. Jahrhunderts die heutigen Bedeutungen an, wobei die Nebenform Egotismus verdrängt wurde.(1)
  1. Hans Schulz, Otto Basler: Deutsches Fremdwörterbuch. Walter de Gruyter, 2004 . Band 5, Seite 33

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Religion

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Egoismus" gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz.

Wortlänge nach Buchstaben

"Egoismus" umfasst 8 Buchstaben.

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Egoismus" wird wenig im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Egoismus" belegt Position 16046 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Maskulinum (männlich, Artikel: der)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular der Egoismus
Nominativ Plural die Egoismen
Genitiv Singular des Egoismus
Genitiv Plural der Egoismen
Dativ Singular dem Egoismus
Dativ Plural den Egoismen
Akkusativ Singular den Egoismus
Akkusativ Plural die Egoismen

Beispiele

Beispielsätze

  • Egoismus ist keine angenehme Haltung.
  • Wenn es den Egoismus der Gene gibt, dann gibt es auch den Egoismus des Kohlenstoff-Atoms. (Eine kleine Kritik an Richard Dawkins Buch: "Das egoistische Gen")

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): eɡoˈɪsmʊs

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Egoismus"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Egoismus" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Egoismus

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Zitate

  • Der gesunde Egoismus hat die Tendenz zur Gerechtigkeit auch gegen andere.

    Hans von Hopfen (1835 - 1904)

  • Die Selbstsucht der Frau ist immer ein Egoismus zu zweit.

    Germaine de Staël (1766 - 1817)

  • Wer seinen Egoismus überwindet, der entledigt sich des bedeutendsten Hindernisses, welches jeder wahren Größe und jedem wahren Glücke den Weg verrammelt.

    József Eötvös (1813 - 1871)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Egoismus" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Egoismus" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet