Verbindung

Orthographie

Normgerechte Schreibung

  • Verbindung

Silben und Silbentrennung

  • Anzahl der Silben: 3
  • Silbentrennung: Ver | bin | dung, Plural: Ver | bin | dun | gen

Etymologie

Bedeutung (Definition)

Was bedeutet "Verbindung"?

[1] etwas Verbindendes
[2] kausale oder lokale Verbundenheit
[3] veraltet: Beziehung, Ehe, Verlöbnis
[4] Chemie: Stoff, der aus mehreren Elementen besteht
[5] traditioneller Verein von Studenten
[6] das Zusammenbringen; das Verbinden

Wortherkunft & Verweise

Ableitung (Derivation) des Substantivs zum Stamm des Verbs verbinden mit dem Suffix -ung als Derivatem (Ableitungsmorphem)

Sprache

Sprachgebrauch

Was bedeutet Sprachgebrauch?
  • Chemie
  • Linguistik
  • Computer

Quantitative Linguistik

Grundwortschatz

Was ist der Grundwortschatz?

"Verbindung" gehört zum deutschen Grundwortschatz.

Länge nach Buchstaben

"Verbindung" umfasst 10 Buchstaben.

Konsonanten und Vokale

"Verbindung"

enthält 3 Vokale und 7 Konsonanten

Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Begriff "Verbindung" wird oft im Sprachgebrauch verwendet.

Rang nach Worthäufigkeit

Wie wird die Worthäufigkeit ermittelt?

Der Eintrag "Verbindung" belegt Position 861 in unserer Rangliste der Häufigkeitsverteilung.

Grammatik

Wortart

Was ist eine Wortart?

Genus

Was ist Genus?
Femininum (weiblich, Artikel: die)

Numerus & Kasus

Was ist Numerus & Kasus?
Nominativ Singular die Verbindung
Nominativ Plural die Verbindungen
Genitiv Singular der Verbindung
Genitiv Plural der Verbindungen
Dativ Singular der Verbindung
Dativ Plural den Verbindungen
Akkusativ Singular die Verbindung
Akkusativ Plural die Verbindungen

Beispiele

Beispielsätze

  • Zwischen den Häusern gibt es eine unterirdische Verbindung.
  • Die Verbindung ist schon wieder zusammengebrochen!
  • Was ist die schnellste Verbindung nach Itzehoe?
  • Ich sehe keine Verbindung zwischen den beiden Morden.
  • Aus dieser Verbindung gingen drei Kinder hervor.
  • Organische Verbindungen haben ein Grundgerüst aus Kohlenstoff.
  • Er ist in der Verbindung "Teutonia".
  • Die Verbindung dieser zwei Themen gefällt mir nicht.

Phonologie

Aussprache

Nach dem IPA (Internationales Phonetisches Alphabet): fɛɐ̯ˈbɪndʊŋ

Ähnlich klingende Wörter

Reimwörter

Was sind Reimwörter?

Was reimt sich auf "Verbindung"?

Semantik

Assoziation

Nimmst du "Verbindung" eher als positiv oder negativ wahr?

Assoziative Bedeutungen

Antonyme

Was ist ein Antonym?

Hyperonyme

Was ist ein Hyperonym?

Hyponyme

Was ist ein Hyponym?

Synonyme

Was ist ein Synonym?
zeige alle Synonyme für Verbindung

Wortbildungen

Wortbildungsprodukte

Was sind Wortbildungsprodukte?

"Verbindung" am Anfang

"Verbindung" mittig

"Verbindung" am Ende

Wortgruppen

Phrasenbildungen

Kategorien

Verwendung in anderen Quellen

Sprichwörter

  • Lächeln ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen.
  • zeige alle Sprichwörter

Wünsche

  • An das frischgebackene Brautpaar: Auf dass Eure Liebe eine verlässliche Verbindung sein wird, die euch für immer Vertrauen, Sicherheit und Zweisamkeit schenkt. Zu eurer Traumhochzeit wünschen wir euch das Allerbeste!
  • Aus einem Du und einem Ich wurde heute ein Wir – möge diese wunderbare Verbindung ein Leben lang halten. Zu eurer standesamtlichen Hochzeit wünschen wir euch alles erdenkliche Glück dieser Erde.
  • zeige alle Wünsche

Zitate

  • Begeisterung: eine in der Jugend auftretende Unruhe, die durch geringe Dosen Reue in Verbindung mit äußerlich angewandter Erfahrung heilbar ist.

    Ambrose Gwinnett Bierce (1842 - 1914)

  • Das Vermögen, welches die Verbindung der Wahrheiten untereinander einsieht, heißt im eigentlichen Sinne die Vernunft.

    Gottfried Wilhelm Leibniz (1646 - 1716)

  • Eine Idee kann, isolirt betrachtet, sehr unbeträchtlich und sehr abenteuerlich seyn, aber vielleicht wird sie durch eine, die nach ihr kommt, wichtig; vielleicht kann sie in einer gewissen Verbindung mit anderen, die vielleicht ebenso abgeschmackt scheinen, ein sehr zweckmäßiges Glied abgeben: – alles dies kann der Verstand nicht beurtheilen, wenn er sie nicht so lange festhält, bis er sie in Verbindung mit diesen anderen angeschaut hat.

    Friedrich von Schiller (1759 - 1805)

  • zeige alle Sprüche und Zitate

User Feedback

Gefällt dir der Begriff?

Umfrage

Befragung zur Nutzung von "Verbindung" im persönlichen Sprachgebrauch.

Kommentare

Zu "Verbindung" sind noch keine Kommentare vorhanden.

Alphabetisch blättern

Wörter davor im Alphabet

Wörter danach im Alphabet